Kontakt:
06761 91745 0

Konditionen für die Zusammenarbeit mit gewerblichen Kunden

Ich berechne für meine Leistungen in der Regel vorab vereinbarte Pauschalbeträge, das erhöht die Planungssicherheit für Sie und mich. Abrechnung nach Tagen oder Stunden (z.B. für Coaching) ist nach Absprache möglich, allerdings in der Regel nur für Pakete, nicht für einzelne Stunden.

Alle Angebote auf allen hier vorgestellten Seiten sind freibleibend und unverbindlich.

Zahlungsbedingungen, soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart: 1/3 des vereinbarten Auftragswertes wird bei Auftragserteilung, ein weiteres Drittel bei Auftragsbeginn fällig, der Rest unmittelbar nach Abschluss. Aufträge, die sich über mehr als einen Monat erstrecken, werden monatlich zwischenabgerechnet. Fälligkeit jeweils bei Abrechnung, Zahlungsverzug des Auftraggebers berechtigt mich zur Zurückbehaltung der Arbeitsergebnisse bzw. zur sofortigen Unterbrechung oder Beendigung meiner Tätigkeit.

Seminare und alle Aufträge mit einem voraussichtlichen Nettoauftragswert von bis zu € 1.500,- werden nur gegen Vorkasse erbracht.

Alle Arbeitsergebnisse bleiben bis zur abschließenden Zahlung mein Eigentum.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.

Abweichende Bedingungen sind möglich, müssen jedoch vor Auftragsbeginn schriftlich vereinbart sein.

Und noch ein offenes Wort: Meine Leistungen kosten Geld. Aber nur einmal. Ich stelle Leistungen meinen Auftraggebern in Rechnung und nur diesen. Insbesondere verlange oder akzeptiere ich niemals Provisionen ("Kick-backs") von Firmen oder Personen, die ich in Ihrem Auftrag für Sie ausgesucht habe.

Stand Mai 2018